Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten20.06.18-19.06.19
Reisedauer3-7 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Málaga

3 Nächte im Doppelzimmer, inkl. Flug
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Málaga

Lufttemperatur: 18°C

Wassertemperatur: 16°C

Málaga – eine geschichtsträchtige Stadt am Mittelmeer

Málaga ist die sechstgrößte Stadt Spaniens und nach Sevilla die zweitgrößte Stadt in Andalusien. Sie liegt direkt am Mittelmeer, an der Costa del Sol, sodass du bei einem Urlaub in Málaga nicht nur die Angebote und Vorzüge einer großen Stadt, sondern gleichzeitig die Weite des Meeres und Spaziergänge am Strand genießen kannst. Buche noch heute einen Flug und ein Hotel in Málaga und reise in diese aufregende spanische Stadt, die einfach alles bietet. Das Mittelmeerklima sorgt für heiße Sommermonate, in denen du die Strände der Stadt und der umliegenden Region besuchen kannst, und milde Wintermonate, die dazu einladen, die vielen Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Dazu gehören die Alcazaba von Málaga, das Castillo de Gibralfaro, die Kathedrale von Málaga, das Geburtshaus von Pablo Picasso oder die einst als botanischer Garten angelegte, 33 Hektar große Parkanlage Parque de Málaga. Neben den Sehenswürdigkeiten ist auch die andalusische Küche sehr verlockend. Freue dich auf die typischen spanischen Tapas sowie köstliche Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten. Finde Flüge nach Málaga und lasse den Alltag für eine Weile hinter dir.

Auf Erkundungstour in Málaga

Alcazaba von Málaga

Die Festungs- und Palastanlage stammt aus dem 11. Jahrhundert und wurde im 14. Jahrhundert weiter ausgebaut. Besonders interessant sind die rekonstruierten Bauteile im maurischen Stil sowie die Innenhöfe und Gärten. Als Besucher kannst du bei einem Rundgang entlang der Festungsmauern tolle Ausblicke auf die Stadt und den Hafen genießen.

Castillo de Gibralfaro

Die Burgruine bietet einen herrlichen Blick auf die Stadt, den Hafen und die Stierkampfarena. Im ehemaligen Pulverturm gibt es eine Ausstellung mit Rüstungen, Schwertern und anderen historischen Gegenständen.

Kathedrale von Málaga

Die Kathedrale wurde ab dem Jahr 1528 auf den Grundmauern einer Moschee erbaut. Die Bauphase dauerte 254 Jahre, sodass die Kirche verschiedene Stilrichtungen aufweist. Neben dem dominanten Stil der Renaissance sind auch gotische, barocke und neoklassizistische Elemente zu finden.

Nützliche Informationen:

  • Sprache: Spanisch
  • Währung: Euro (EUR)
  • Ortszeit: GMT/UTC + 2 Stunden
  • Höchste Durchschnittstemperatur des Jahres: August (30,1 °C)
  • Niedrigste Durchschnittstemperatur des Jahres: Januar (7,8 °C)
  • Der Flughafen von Málaga liegt weniger als 10 km vom Zentrum von Málaga entfernt.
  • Der Busbahnhof von Málaga bietet Verbindungen ins Zentrum der Stadt, aber auch Busverbindungen in andere Orte und Städte.

Málaga schönste Reiseziele